logo

Programm | relaunch Konferenz | Erfolgreiche Web Projekte


Programm der relaunch Konferenz am 30. November in München (in Bearbeitung)


Moderation: Christoph Salzig

Durch den Tag führt kompetent und charmant: Christoph Salzig, Inhaber der Agentur pr://ip – Primus Inter Pares mit Sitz in Münster. pr://ip steht dabei auch für ip-basierte Public Relations, also Öffentlichkeitsarbeit mit den Methoden der Online-Medien. Zu den Kunden gehören Unternehmen der digitalen Wirtschaft, der Verlags- und Medienwirtschaft sowie der traditionelle Mittelstand.


Zeit

Thema                                                                             

                                                Referenten


Ab 08.30 Uhr

Registrierung mit Kaffee und Snacks


09.00 Uhr

Erfolgreiche Web Strategie und kontinuierlicher Relaunch 

Das Internet bietet Unternehmen neue Möglichkeiten, einen effizienten Dialog mit dem Kunden aufzubauen. Um diese Chancen effektiv zu nutzen, wird eine Web-Strategie benötigt, die optimal zu den Zielgruppen, der Unternehmensstrategie und der Wettbewerbssituation passt.

Es wird die Systematik zur Erarbeitung einer Web-Strategie vorgestellt und Möglichkeiten zu deren Umsetzung aufgezeigt. Dazu werden unternehmerische Ziele und aktuelle Trends im Web betrachtet. 

Referent: Bernd Völcker, Infopark AG


10.00 Uhr

Digitale Transformation und Web Trends

Big Data, Mobile, Internet of Things, Industrie 4.0, Cloud. Welche Trends muss ich im Auge behalten, damit meine Website fit für die Zukunft ist? Die Anforderungen an moderne Websites steigen permanent. Zeitgemäße Websites müssen alle Geschäftsprozesse im Unternehmen abbilden: Leads und Kunden generieren, den Dialog mit unterschiedlichen Zielgruppen aufnehmen, die Kundenbindung verbessern und ihre Marke aufbauen. Wir zeigen Ihnen Trends und Lösungen für Websites der nächsten Generation um die digitale Transformation zu meistern. 

Referent: Niels Dörje, HolidayInsider AG


10.30 Uhr

Projektmanagement beim kontinuierlichen Relaunch

Website Projekte sind tot! Dem permanenten Relaunch gehört die Zukunft. Die digitale Transformation macht Websites heute zu Customer Applications. Dies erlaubt keine zeitlich begrenzten Website Projekte mehr. Um wettbewerbsfähig zu bleiben sind jetzt der permanente relaunch und die ständige Optimierung der Web-Angebote erforderlich. Wie können wir in Zukunft mit kontinuierlichen Schritten zeit- und kostensparend unsere Webpräsenz pflegen, entwickeln und optimieren? Welche Parameter müssen kontinuierlich getestet und optimiert werden. Welche Ressourcen müssen für den kontinuierlichen Relaunch zur Verfügung stehen?

Referent: Dirk Ploss, Ploss Consult


11.00 Uhr

relaunch Pause mit Snacks und Networking


11.30 Uhr

Best Practice: 5 vermeidbare Wege in die Relaunch Insolvenz

Viele Portal- oder Shop-Relaunches führen nicht zum gewünschten Erfolg.
Manche Kennzahlen stürzen nach Livestellung sogar massiv ab und verursachen
enorme Verluste und jede Menge Ärger auf allen Ebenen. Matthias Henrici wird sich mit 5 der wichtigsten Fallstricken beschäftigen, die das Projekt Relaunch in die Bredouille bringen können, dazu gehören: Fehler im Fundament, Revolution statt Evolution, Arbeiten mit Tricks statt mit Wissen, ein Flugzeug ohne Cockpit fliegen und die Angst vor bitteren Kundenwahrheiten.

Referent: Matthias Henrici, Safari Consulting


12.00 Uhr

SEO Relaunch: Chancen und Risiken

Immer wieder kommt es vor, dass ganze Websites nach einem Relaunch erst mal aus dem Google-Index verschwinden und quasi bei Null wieder starten müssen. Oder schlimmer noch, die Indexierbarkeit durch Google wird dermaßen eingeschränkt, dass die früheren Rankings nicht mehr erreichbar sind. Auf der anderen Seite erhöht Google ständig die Anforderungen an die mobile Verfügbarkeit von Websites um weiterhin gut ranken zu können. Ein Relaunch bietet hier also auch die Chance auf nachhaltiges Wachstum in der Sichtbarkeit. In meinem Vortrag werde ich verschiedene Arten von Relaunches beschreiben und die jeweiligen Chancen und Risiken benennen. Ebenso werde ich zeigen, wie man einen Relaunch aus SEO-Sicht optimal vorbereitet und Risiken korrekt bewertet.

Referent: Jens Fauldrath, takevalue Consulting GmbH


12.30 Uhr

Deploy Early: Schnelle Ergebnisse beim relaunch

Der Vortrag stellt dar, wie ein konkretes Web-Projekte systematisch geplant und mit Hilfe von agilem Projektmanagement erfolgreich umgesetzt wird. Christian Arnold berichtet über Voraussetzungen, Erfolgsfaktoren aber auch über Grenzen. Fragestellungen, die der Vortrag behandelt: Wie definiere ich die richtigen Ziele? Mit welchen Besonderheiten muss ich bei Web-Projekten rechnen? Wie setzte ich Prioritäten für den nächsten Schritt? Mit welchen Werkzeugen behalte ich den Überblick? Wir organisiere ich das Projekt-Team und welche Rollen sollten besetzt werden? Wann ist ein Projekt "fertig"?

Referent: Christian Arnold, Infopark AG


13.00 Uhr

relaunch Pause mit Lunch und Networking


14.00 Uhr

Best Practice: Content-Strategie und Redaktion

Wie erstelle ich eine Content-Strategie? Welcher Content soll wann und wie in welcher Form wo veröffentlicht werden? Welche Content Marketing-Ziele sollen mit der Publikation verfolgt werden? Wie generiere ich Content, der meine Zielgruppen begeistert? Und vor Allem: Welche Ressourcen müssen vorhanden sein, damit die Redakteure gerne und effektiv arbeiten und zukunftsfähig ist? Saim Alkan gibt die Antworten.

Referent: Saim Rolf Alkan, aexea GmbH


14.30 Uhr

Best Practice: Content Marketing und Crowdsourcing

Lessons Learned aus ungebrandetem Crowdsourcing als Content Marketing Project. Der Vortrag ist ein Best Practice, wie man Crowdsourcing zu Content Marketing Zwecken einsetzen kann. Stefanie Söhnchen legt den Fokus auf Wissens-Transfer, so dass die Zuhörer viele Tipps und Learnings für Ihre tägliche Arbeit mit nehmen können. 

Referent: Stefanie Söhnchen, moovel GmbH


15.00 Uhr

Best Practice: Content Marketing und Social Media Kampagnen

Die richtige Kombination aus Information, Interaktion und Unterhaltung gilt als Zauberformel für ein erfolgreiches Social Media Engagement. Eine Formel, die Marketers vor eine große Herausforderung stellt: Social Media Marketing wird zu Content Marketing und liefert nur dann signifikante Leistungsbeiträge, wenn die kreative Schöpfungshöhe der Inhalte größer ist als die der monatlichen Newsletterbeiträge. Königsdisziplin sind Social Media Kampagnen, die mit innovativen Spielelementen die richtige Botschaft transportieren. Der Vortrag präsentiert ausgewählte Beispiele und zeigt Erfolgskriterien für erfolgreiche Social Media Kampagnen auf.

Referent: Alexander Wunschel, nextperts.net


15.30 Uhr

Customer Experience als Erfolgsfaktor für Ihre Web-Strategie

Das Internet unterliegt einem ständigen Wandel und die Nutzer von Websites erwarten, dass Ihre individuellen Bedürfnisse zu jederzeit von überall optimal erfüllt werden. Unternehmen stehen damit vor der Herausforderung nicht nur schnell und angemessen auf neue Trends reagieren zu müssen, sondern dabei auch, das Kundenerlebnis auf ein neues Maximum zu treiben. Im Vortrag wird gezeigt, welche Bedeutung die Customer Experience auf Ihre Web-Strategie haben sollte und welche aktuellen Möglichkeiten und Trends unbedingt bei der Strategiefindung und Website Weiterentwicklung nicht fehlen dürfen.

Referent: Jan-Philip Riehle, Pinuts GmbH


16.00 Uhr

relaunch Pause mit Networking


16.30 Uhr

Multi Dimension Marketing

Plötzlich beschäftigen sich Assetmanangement Experten mit CRM Systemen - Auf dem Weg zur kundenindividuellen Ansprache werden die Marketinginhalte aller touchpoints mit CRM Informationen verbunden. So führen z.B. Standortdaten von Mobile Endgeräten zu individuellen Inhalten auf der digital signage Fläche. Ein große Herausforderung nicht nur für die Technikverantwortlichen. Thomas Eusterholz zeigt anhand eines Kunden Cases aus dem Designmöbel Bereich, wie das realisiert werden kann. Was muss beachtet werden, welche Anforderungen insbesondere an das kreative Konzept sind zu berücksichtigen und wie wird das in der Produktion umgesetzt. Eine spannende Story mit vielen praktischen Tipps und innovativen Lösungen.

Referent: Thomas Eusterholz, GF, Oestreicher+Wagner GmbH


17.00 Uhr

User Experience und Usability

Die Fokussierung auf den Nutzer ist der entscheidende Bestandteil des gesamten Projektprozesses. Das Ziel ist es, die digitalen Produkte einladend, freundlich und praktisch zu gestalten, mit ihnen zu begeistern und somit im Wettbewerb erfolgreich zu sein. Dafür nähern wir uns der Zielgruppe mit Definition, Personas sowie Use Cases und finden über eine umfangreiche Analyse zu Konzeption und Umsetzung. Thorben Fasching stellt eine Strategie und Best Practice Beispiele für UX vor.

Referent: Thorben Fasching, hmmh GmbH + BVDW


17.30 Uhr

Closing Keynote: Service  2.0 für Kunden 2.0

Die Kunden haben sich verändert. Sie sind aufgeklärter als früher, informieren sich vor dem Kauf und lassen sich von Nachkauferfahrungen anderer beeinflussen. Die Online- und die Offline-Welt verschmelzen zunehmend im Kaufprozess. Prof. Schengber betrachtet in seiner Keynote das moderne Käuferverhalten und die Herausforderungen für das Marketing und den Kundenservice. Im Sinne eines Service2.0 gilt es, dem Kunden bestens zur Seite zu stehen- immer bezogen auf Ort und Situation im Kaufprozess.

Referent: Professor Ralf Schengber, Dr. Schengber & Friends GmbH


18.00 Uhr

Fragen

18.15 Uhr

Verabschiedung


relaunch Konferenz - Erfolgreiche Projekte im Web

 "Die relaunch Konferenz" zeigt Ihnen die Strategien und Lösungen, die für den Erfolg Ihres Webangebotes relevant sind. Sie erhalten praxisorientierte Handlungsempfehlungen für Technologie, Content, Personalisierung, Nutzerführung, Projektmanagement und Controlling um Ihre Webangebote zu optimieren. Renommierte Experten zeigen Ihnen, wie Sie Leadgenerierung, Kommunikation mit den Zielgruppen und Kundenservice optimieren. Melden Sie sich rechtzeitig an. 

Anmeldung